Bild Selbstvertrauen Coachingseite

Selbstvertrauen aufbauen- auch Du kannst das!

  • "Ich will mich endlich so annehmen, wie ich bin- mit allen Macken und Makel. Ich will auch mal Liebe für mich selbst empfinden."
  • "Ich will mich nicht mehr so wertlos fühlen!"
  • "In meinem Umfeld erreichen die Leute ihre Ziele, während ich nichts auf die Reihe bekomme. Ich will auch mal meine Erfolge anerkennen und neue Ziele erreichen."
  • "Ich bin so kraftlos, weil ich zu allem ja sage. Ich würde gerne lernen nein zu sagen und Grenzen zu setzen."
  • "Ich würde gerne zum wichtigsten Menschen in meinem Leben werden."
  • "Diesen Mann anzusprechen, nachdem ich mich schon so lange sehne, das würde ich mich gerne trauen!"
  • "In meiner Stadt hat ein Tanzstudio aufgemacht. Niemand will mit mir hingehen. Gerne würde ich da hingehen, ohne Bauchschmerzen und Aufregung."

    Diese Liste könnte ich noch ewig lange weiterführen.
    Aber ich gehe mal davon aus, dass Du Dich in dem ein oder anderen Wunsch schon wiedererkannt hast, oder?


Welche Möglichkeiten hast Du?

  • Du kannst Dir das 30. Selbsthilfe- Buch kaufen, ein paar Übungen machen und es dann auf Deinem Nachttisch einstauben lassen.
  • Du kannst Deiner besten Freundin oder Deinem Freund Dein Leid klagen und danach feststellen, dass sich nicht viel geändert hat.
  • Du kannst es einfach so lassen, wie es ist und viele Erfolge und tolle Momente in Deinem Leben verpassen.
  • Oder Du suchst Dir die Unterstützung eines Profis!

Selbstvertrauen aufbauen: Darum solltest Du Dich online von mir unterstützen lassen:

Hey! Ich bin Julia Männl, Jahrgang 82 und Ex- Schüchterne. 

Ich war früher so zurückhaltend, dass ich mir noch nicht mal alleine eine Bratwurst kaufen konnte (da war ich 10).

Ich hab schon so ziemlich alles durch: starke Selbstzweifel, Bauchschmerzen und Übelkeit vor Anspannung, schlaflose Nächte vor Herausforderungen, Vermeidungsverhalten.

Ich hatte keinen Bock auf meinen Körper, fand meine O-Beine schlimm, meine Haare immer zu dünn und meinen Busen zu groß.

Ich habe mich verkrochen, wenn andere auf Geburtstage gingen und krank gestellt, wenn Wandertage in der Schule waren. 

Ich fand mich einfach kacke und hatte keine Ahnung, wie ich die Hürden des Alltags (z.B. Menschen ansprechen, Telefonate führen, Auto fahren etc.) hinbekommen sollte.


Gott sei Dank ist das schon über 20 Jahre her.

Es war ein langer Weg und Du profitierst nun von 

- meiner eigenen Erfahrung

- meiner Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit Klientinnen (seit 2008)

- diversen Ausbildungen im Bereich Beratung, Coaching und Psychotherapie

- meinem Studium der BWL (weil ich weiß, wie Studenten sich fühlen), meiner Arbeit als Industriekauffrau (ich weiß auch, was im Büroalltag so abgeht ;-)) 

Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zu mehr Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und Selbstliebe zu unterstützen!

Bevor wir im Coaching so richtig loslegen, lernen wir uns per Telefon kennen.

Der Vorteil ist, dass Du entscheiden kannst, ob ich Dich unterstützen soll oder nicht und ich kann entscheiden, ob ich Dir helfen kann.

Natürlich spielt hier auch die "Chemie" eine gewisse Rolle!

Das Telefonat ist kostenlos und unverbindlich!

Du kannst Dir einen Termin aussuchen:

Es handelt sich bei diesem Telefonat NICHT um ein Coaching, sondern um ein unverbindliches, kostenloses Kennenlerngespräch, bei dem beide Seiten entscheiden können, ob eine Zusammenarbeit (in Form eines kostenpflichtigen Coachings) sinnvoll wäre.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von selbstvertrauenfuerfrauen.youcanbook.me zu laden.

Inhalt laden

Stimmen nach dem kostenlosen Erstgespräch


"


Ich habe mir einen Termin online ausgesucht und war sehr gespannt, was mich bei diesem Telefonat erwartet.

Gekannt habe ich Julia nicht. Ich bin über Google auf ihre Seite gekommen, weil ich seit Jahren das Gefühl habe, dass mein Selbstbewusstsein echt besser sein könnte...

Ich habe direkt einen Termin abgemacht, ohne mich noch weiter auf der Seite umzuschauen.

Als der Telefontermin kam, war ich etwas aufgeregt, aber Julia hat mir durch ihre sympathische Art die Aufregung genommen und mich zum Reden gebracht. ;-)

Ich habe gar nicht so richtig bemerkt, wie schnell die Minuten verstrichen sind.

Nachher fand ich es schade, dass die Zeit so schnell verging.

Inzwischen bin ich in ihrem Online- Coachingprogramm!


 

Chloé


"


Welche Erwartungen hatte ich? Ganz ehrlich?
Ich dachte, dass sie mir direkt etwas verkaufen will, dass ich aus diesem Telefongespräch keinerlei Nutzen ziehe...Pustekuchen!

Ich bin echt die Skeptikerin in Person- Gratis! Im Internet! Alle Alarmglocken schrillten bei mir.

ABER ich hatte ein Problem und ich litt!

Ich machte mich immer wieder abhängig vom Lob und der Meinung anderer. 
Das konnte so nicht bleiben! Also buchte ich dieses kostenlose Telefongespräch und ich war danach restlos überzeugt! Habe mich sofort verstanden gefühlt und ich konnte endlich jemandem meine Leid klagen, der verstand, was ich durchmache!

Natürlich habe ich nach einer Nacht drüber schlafen einen Termin abgemacht für das Coaching.


Daniela

"


Eigentlich hatte ich schon einen Coach an meiner Seite, als ich mit Julia telefonierte...
Ich wollte einfach mal wissen, wie sie vorgehen würde.

Sie hat mir viele Fragen gestellt (häufig dachte ich "das ist eine verdammt gute Frage") und mir zugehört, sich auch Notizen gemacht.

Ich war überrascht, als sie mir erzählte, dass sie früher auch extrem schüchtern war.

Ich hatte aber keine Minute das Gefühl, dass sie mir etwas verkaufen will, sondern dass sie ehrlich an mir interessiert ist.

Man merkt auch, dass sie eine enorme Erfahrung mitbringt und ich bin froh, sie nun an meiner Seite zu haben!



Katharina- Marie

Was erwartet Dich im kostenlosen Erstgespräch?

  • 20- 30 Minuten, in denen Du mir erzählen kannst, was Dich bedrückt.
  • Ich informiere Dich darüber, ob und wie ich Dich unterstützen kann. 
  • Du kannst danach in Ruhe entscheiden, ob ich Dich im Rahmen eines kostenpflichtigen Coachings unterstützen soll und Dich wieder bei mir melden
  • Du hast noch Fragen? Dann schreibe mir eine Email an Julia@selbstvertrauen-fuer-frauen.de 

Ich nehme meine Schweigepflicht sehr ernst!
Alle Deine Daten werden bei mir sicher aufbewahrt und unsere Gespräche bleiben nur unter uns!

Die wichtigsten Fragen und Antworten:

- "Wie findet das Coaching statt, wenn ich mich dazu entscheide?"

Wir sehen uns ausschließlich online via Zoom. Vor dem ersten Termin rufe ich Dich aber an und gehe die technischen Schritte mit Dir gemeinsam durch.

- "Muss ich mich direkt am Telefon entscheiden, ob ich ein Coaching buchen will, oder nicht?"
Nein! Ich rate dazu erst mal eine Nacht drüber zu schlafen und Dein Bauchgefühl entscheiden zu lassen.